Hans-Thoma-Gymnasium, Baumgartnerstr. 26, 79540 Lörrach +49 7621 9140480 htg@loerrach.de

    Gemeinschaftskunde


    An dieser Stelle möchten wir das Fach Gemeinschaftskunde am Hans-Thoma-Gymnasium kurz vorstellen. Und wie es sich für Politikwissenschaftler*innen gehört beginnen wir mit einem Zitat aus der Landesverfassung von Baden-Württemberg: „In allen Schulen ist Gemeinschaftskunde ordentliches Lehrfach.“ Art. 21 (2) BWVerf. Das Fach Gemeinschaftskunde genießt damit als einziges Schulfach in Baden-Württemberg Verfassungsrang. Hier werden die Schülerinnen und Schüler befähigt, Einsichten in politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und rechtliche Zusammenhänge zu gewinnen. Wie es der Name des Faches bereits verdeutlicht, werden in Gemeinschaftskunde „Gemeinschaften erkundet".

    Dies beginnt bereits in Klasse 8 mit der Familie als kleinster Gemeinschaft des menschlichen Zusammenlebens, und endet in der 12.Klasse mit der größten Gemeinschaft, den Vereinten Nationen. Daneben erwerben die Schüler auch wirtschaftliches, rechtliches und soziales Wissen, wobei natürlich die Politik den Schwerpunkt des Faches setzt.

    Umfang

    Das Fach Gemeinschaftskunde wird in den Klassenstufen 8, 9, 10 und in der Kursstufe unterrichtet. in den Klassen 8 und 10 ist das Fach einstündig, in der Klasse 9 zweistündig. Das Basisfach Gemeinschaftskunde findet zweistündig im ersten Halbjahr der Klassenstufe 11 und im zweiten Halbjahr der Klassenstufe 12 statt. Gemeinschaftskunde kann in der Kursstufe auch als Leistungsfach gewählt werden. Leistungsfächer sind fünfstündig.

    Gemeinschaftskundeunterricht

    Wir möchten Ihnen an dieser Stelle nur kurz ein paar inhaltliche Schwerpunkte vorstellen, ohne dabei den gesamten Bildungsplan zu referieren.

    Klasse 8

    Das menschliche Zusammenleben und die Politik auf kommunaler Ebene bilden die Schwerpunkte in der Klasse 8. Die Schüler*innen sollen z.B. Lernen, welche Formen des Zusammenlebens es gibt und was eine Soziale Rolle ist. Des Weiteren lernen sie das politische System der Gemeinde kennen.

    Klasse 9

    Einen bedeutenden Schwerpunkt in Klasse 9 bildet das politische System der Bundesrepublik Deutschland. Hier geht es um einen Überblick über unsere Verfassungsordnung, aber auch um ein Verständnis dafür, wie in einer Demokratie politische Problem gelöst bzw. Fragen beantwortet werden. Kleinere Einheiten beschäftigen sich mit dem Thema Migration und der Rechtsstellung von Jugendlichen.

    Klasse 10

    In dieser Klassenstufe geht der Blick über den Nationalstaat hinaus. Die Europäische Union, ihre Entstehungsgeschichte, ihre vielen Vorteile, aber auch ihre Unzulänglichkeiten sollen von den Schüler*innen verstanden werden. Ein zweites Thema beschäftigt sich mit der Internationalen Beziehungen, z.B. mit Fragen der internationalen Organisationen und der Friedenssicherung.

    Kursstufe

    Im Basiskurs werden Inhalte zur Internationalen Beziehungen und des politischen Systems der Bundesrepublik vertieft. Dabei werden auch vergleichende Ansätze genutzt. Der Leistungskurs behandelt Schwerpunkte aus den Bereichen des politischen Systems, der Internationalen Beziehungen, der Wirtschaftspolitik und der Soziologie.

    Neuigkeiten

    • Schulkunst - Ausstellung in der städtischen Galerie Stapflehus

      Schulkunst - Ausstellung in der städtischen Galerie Stapflehus

      Auch in diesem Jahr konnten begabte Schüler des HTG Ihre Kunstwerke präsentieren. Im Rahmen der Schulkunst-Ausstellung zeigt die städtische Galerie Stapflehus in Weil am Rhein über 50 ausgewählte Werkgruppen zum Thema „Natur&Zeit". Auf drei Etagen finden sich fein ausgearbeitete Zeichnungen neben Collagen, Malereien, raumeinnehmenden, schwebenden Pappmaché-Figuren und Naturinstallationen.
    • Infotag 2023

      Infotag 2023

      Am Samstag den 11. Februar findet am HTG der Infotag für zukünftige Fünftklässler statt.
    • Die Ski AG ist zurück

      Die Ski AG ist zurück

      Am 4.3.23 geht es für einen Tag in den Schnee nach Hoch-Ybrig. Alle Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse können sich mit dem folgenden Formular anmelden. Alle weiteren Infos findet ihr ebenfalls im Dokument.
    • Benefizkonzert

      Benefizkonzert

      Am Donnerstag (19. Januar) um 19 Uhr findet in der Aula des TonArt ein Konzert mit den Schülerinnen und Schülern des Leistungskurses Musik (HTG und HG) mit einem abwechslungsreichen Programm statt. Es ist ein Benefizkonzert für die Obdachlosenhilfe. Wir freuen uns, wenn ihr zahlreich zum Zuhören erscheint!
    • Mittagsangebot 2022/23

      Mittagsangebot 2022/23

      Im Schuljahr 2022/23 gibt es wieder ein Mittagsangebot des CVJM. Nicht mehr im Schulhof, wie im vergangenen Jahr, sondern im Open-House und im Kamelion

      Adresse

      Hans-Thoma-Gymnasium

      Baumgartnerstr. 26, 79540 Lörrach

      Tel.: 07621 914 048 0

      Fax: 07621 914 048 15

      Mail: htg@loerrach.de

      Web: hans-thoma-gymnasium.de