Hans-Thoma-Gymnasium, Baumgartnerstr. 26, 79540 Lörrach +49 7621 9140480 htg@loerrach.de

    Schullandheim Urberg


    Das Hans-Thoma-Gymnasium, das Hebel-Gymnasium, das Kant-Gymnasium und das Oberrhein-Gymnasium aus Weil besitzen in Urberg-Schwand bei St. Blasien ein eigenes Schullandheim. Dieses Haus wird vom Schullandheimverein Urberg e.V. Lörrach betrieben und unterhalten. Mitglieder sind Eltern und Lehrer dieser vier Schulen. Das Haus besitzt ca. 41 Betten, kann also nur eine Klasse beherbergen, was für die pädagogische Arbeit von großem Vorteil, für die Wirtschaftlichkeit von Nachteil ist. Es findet keine Beeinträchtigung durch fremde Gruppen statt. Da sich vergleichbare Häuser jedoch erst ab 120 bis 150 Betten wirtschaftlich tragen, sind wir auf Mitgliedsbeiträge und Spenden angewiesen.

    Der Verein wurde 1954 für die Schüler des Hans-Thoma-Gymnasiums gegründet und erwarb 1961 das Haus in Urberg bei St. Blasien. Seit 1968 wird es von  HTG, HG und Kant gemeinsam getragen, nach Gründung des OGW erweiterte sich der Kreis der Trägerschaft.  Die Schüler dieser Gymnasien werden bei der Belegung vorzugsweise berücksichtigt.

    Seit Jahren wird in die Erneuerung des Hauses investiert, so zum Beispiel in die Möblierung der Zimmer, die Sanierung des Speiseraums, in die völlige Erneuerung der Küche, in neue Türen und demnächst in den Umbau des Eingangsbereiches und die Renovierung des Aufenthaltsraumes.

    Das sind große Vorhaben! Deshalb unterstützen Sie bitte unsere Arbeit, indem Sie Mitglied werden oder uns eine Spende zukommen lassen. Den ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern erleichtern Sie ihre Arbeit, wenn Sie uns eine Einzugsermächtigung per Lastschrift erteilen. Beitrittserklärungen, Überweisungsformulare und Einzugsermächtigungen erhalten Sie bei den Urberg-Verbindungslehrern der vier Gymnasien oder dem Vereinsvorstand. Die ausgefüllte Beitrittserklärung sowie den Abbuchungsauftrag (vgl. die Angaben unten) können Sie selbstverständlich auch über den Klassenlehrer abgegeben.

    Das Schullandheim Urberg

    Gemütliches, heimeliges Wohnen in einem alten Bauernhaus

    • 41 Betten in 11 Zimmern für 3 bis 6 Personen
      (alle Zimmer wurden im Februar 2001 neu eingerichtet)
    • 2 Einzelzimmer für Begleitpersonen
    • 2 Aufenthaltsräume
    • Waschgelegenheiten, auch in den Zimmern
    • Gemeinschaftsdusche
    • Toiletten auf den Stockwerken
    • Freizeitangebote beim Haus

    Unser Haus eignet sich vor allem für:

    • Schulklassen
    • Jugendfreizeiten
    • Projektwochen
    • Seminare

    Geöffnet von Januar bis November

    Der besondere Vorteil: unser Haus steht immer nur einer Gruppe zur Verfügung.

    Buchung:

    Schullandheim Urberg
    Schwand 12, D-79875 Dachsberg-Urberg
    Tel. 07672 / 865
    Freizeitangebote für Sommer und Winter

    ... am Haus

    • Freizeitraum mit Tischtennis und Tischfußball
    • Volleyball, Streetball-Anlage, hauseigener Spielplatz
    • Grillplatz am Haus
    • Videogerät und DVD

    ... und in der näheren Umgebung:

    • Wandern im Naturpark Südschwarzwald
    • Schwimmen in Seen (Klosterweiher, Schluchsee, Titisee) oder im Freibad St. Blasien
    • Klettern am Kletterfelsen in St. Blasien
    • Naturkundliche Exkursionen (Waldführungen, Kräuterwanderungen)
    • Landschaftspflegeeinsätze mit der Biol. Station Hotzenwald (BSH)
    • Erlebnispäd. Tage mit den Feldberg-Rangers oder der BSH
    • Töpferkurse im Ort
    • Themenspielplatz (Steine und Klang) am Klosterweiher
    • Ski-Langlauf (Loipe am Ort) und Ski-Wandern
    • Schlittenfahren am Haus
    • Ski-Lifte am Feldberg, in Bernau & in Menzenschwand

    Ausflugziele:

    • Kloster St. Blasien - zweitgrößte Kuppelkirche Europas (ca. 5 km)
    • Hans-Thoma-Museum sowie Resenhof in Bernau (ca. 15 km>
    • Schluchsee (ca. 20 km>
    • Heimatmuseum Hüsli in Grafenhausen/Rothaus (ca. 25 km)
    • Pumpspeicherwerke der Schluchseewerke
    • Besucherbergwerk Todtmoos (ca. 25 km)
    • Feldberg im Schwarzwald (ca. 30 km)
    • Bergwildpark Steinwasen mit Sommerrodelbahn (ca. 40 km)
    • Vogelpark Wiesental in Steinen (ca. 50 km)
    • Rheinfall in Schaffhausen/Schweiz (ca. 60 km)
    • Freiburg im Breisgau - Münster und Altstadt (ca. 60 km)
    • Basel/Schweiz - Stadt im Dreiländereck (ca. 70 km)
    • Insel Mainau (ca. 95 km)
    • Europapark Rust (ca. 100 km)

    Träger des Schullandheimes Urberg; Kontakt:

    Schullandheimverwaltung Urberg e.V.
    Hans-Thoma-Gymnasium Lörrach, Hebel-Gymnasium Lörrach, Kant-Gymnasium Weil am Rhein, Oberrhein-Gymnasium Weil am Rhein

    Internet: www.schullandheim.de (Suchwort: Urberg)

    Werden Sie Mitglied im Schullandheimverein Urberg e.V. - das Anmeldeformular finden Sie im Downloadbereich. 

    Kontakt:
    Schullandheim-Verein Urberg e. V.
    Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Neuigkeiten

    • Informationstag bzw. -abend

      Informationstag bzw. -abend

      Am 22.02 findet von 19:00 - 20:30 Uhr ein Infoabend für die Viertklasseltern in der Aula des HTGs statt.

      Am 24. Februar 2024 öffnet das HTG seine Türen für die zukünftigen 5. Klässler. Der Informationstag findet von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr statt.
    • Fasnachtsfete

      Fasnachtsfete

      Am 07.02.2024 findet erneut die Fasnachtsfete für die Klassen 5-7 statt. Es gibt eine große Auswahl an Essen und Spiele. Der Eintritt kostet mit Kostüm 2 Euro und ohne 3 Euro, d.h. werdet kreativ und bringt Stimmung mit!
    • Elternakademie vierte Veranstaltung am 28.02.204 im TonArt

      Elternakademie vierte Veranstaltung am 28.02.204 im TonArt

      Smartphone, Tablet und Co. – informierte Eltern wissen mehr
      Der Elternabend beschäftigt sich mit Empfehlungen für den Umgang mit neuen Medien und für Regeln in der Familie. Hierzu wird die rechtlich sowie die pädagogische Seite aufgegriffen. Ebenso gibt es Antworten auf die Fragen: Was deutet auf einen (Cyber-)-Mobbingfall hin und wie kann man dagegen vorgehen? Ziel des Vortrags: Informationen über Risiken sowie Tipps für die Praxis für Sie als Eltern und Lehrkräfte
    • BW-Physikmeisterschaft

      BW-Physikmeisterschaft

      Am Sonntag den 28.01.2024 fand die diesjährige Baden-Württembergische Physikmeisterschaft statt.
      Die vier HTG-Schüler machten die ersten vier Plätze unter sich aus und qualifizierten sich damit alle für die deutsche Physikmeisterschaft vom 1. bis zum 3. März in Bad Honnef.
    • Frühjahrskonzert

      Frühjahrskonzert

      Die Fachschaft Musik lädt ein zum Frühjahrs-Werkstattkonzert am HTG. HTG-Chor, Instrumentalensemble, Schulband und Solisten spielen ein buntes Programm mit Stücken und Songs von Bartók, IZ, Maroon 5 und anderen. Die ganze Schulgemeinschaft ist herzlich willkommen!
    • Elternakademie vierte Veranstaltung

      Elternakademie vierte Veranstaltung

      Mobbing in der Schule – was tun?!

      Neue Klasse - neue Rollenverteilung. Dies führt häufig auch zu gezielten, regelmäßigen Angriffen (Mobbing) auf einzelne Personen. Wie können Sie erkennen, dass sich Ihr Kind oder Mitschüler/-innen nicht mehr wohlfühlen und was kann man dagegen allgemein und vor allem hier auf dem Campus Rosenfels unternehmen? Handlungsempfehlungen gibt es hier.
    • HTG Schüler bei Jugend forscht

      HTG Schüler bei Jugend forscht

      10 HTG-Projekte haben ihre schriftlichen Ausarbeitungen bei Jugend forscht bzw. Schüler experimentieren eingereicht. Das HTG war die letzten Jahre in Südbaden die aktivste und landesweit die erfolgreichste Schule bei diesen Wettbewerben. Der Regionalwettbewerb findet am 22. und 23.2 in Freiburg statt.

      Adresse

      Hans-Thoma-Gymnasium

      Baumgartnerstr. 26, 79540 Lörrach

      Tel.: 07621 914 048 0

      Fax: 07621 914 048 15

      Mail: htg@loerrach.de

      Web: hans-thoma-gymnasium.de